Di., 31. März | Kölner Flüchtlingszentrum Fliehkraft

Abgesagt: Die Mittelmeer-Monologe – Dokumentarisches Theater mit anschließendem Publikumsgespräch

Der Kölner Flüchtlingsrat e.V. veranstaltet einen flüchtlingspolitschen Abend mit einem dokumentarischemTheater mit anschließendem Publikumsgespräch. Die Aufführungen der Mittelmeer-Monologe erzählen von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen.
Anmeldung abgeschlossen
Abgesagt: Die Mittelmeer-Monologe – Dokumentarisches Theater mit anschließendem Publikumsgespräch

Zeit & Ort

31. März 2020, 18:30 – 22:00
Kölner Flüchtlingszentrum Fliehkraft, Turmstraße 3, 50733 Köln, Deutschland
Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen